Eindrücke und Impressionen von der Formland in Dänemark

Hej ihr Lieben,

heute nehme ich euch mal mit nach Dänemark auf die Formland. Diese habe ich am letzten Samstag besuchen dürfen und ich war wieder ziemlich begeistert und geflasht (wie hier auch schon)! Allerdings nicht nur von der Messe und den tollen Ausstellern, sondern auch von der Tour mit den vielen anderen Bloggerinnen. Es hat sich für uns angefühlt, wie eine *leider zu kurze* Klassenfahrt! Wir hatten so viel Spaß und tolle Gespräche während der Busfahrt hin und auch auf der Rücktour waren wir noch nicht zu müde um zu schnattern und neue Pläne zu schmieden.

Ich kann euch sagen, dass ist für mich einer der positivsten Nebeneffekte vom Bloggen! Diese vielen wunderbaren Bekanntschaften und auch Freundschaften die durch meinen Blog entstanden sind! Das ist wirklich das Größte für mich. Und das tolle ist, es kommen immer neue Bekanntschaften dazu und jede ist auf ihre eigene Art ganz besonders! Dafür bin ich unendlich dankbar! Es ist so schön, dass es euch alle da draußen gibt! (Das musste ich jetzt einfach mal los werden 😉 )

So, jetzt wollt ihr aber bestimmt auch ein paar Eindrücke und Impressionen von der Messe sehen, oder?

Ich hab euch ein paar schöne Fotos zusammen gesucht … alle hätten natürlich den Rahmen gesprengt.

Die Firma NICHBA – DESIGN stellt tolle Regale, Schreibtische und Nachttischchen aus Metall her. Schlicht und einfach aber trotzdem total schick, wie ich finde.

Auch die Pinnwände gehören zum Sortiment. Die Regale und Schreibtische haben seitlich immer eine Ablagefläche für Zeitschriften. Modern und praktisch – hat mir sehr gut gefallen!

Auch bei dem tollen Stand von LAKRIDS haben wir wieder vorbeigeschaut und durften uns erstmal durchprobieren. Hier wird Lakritz mit Schokolade und auch Frucht kombiniert – super lecker!

Bei mir persönlich momentan total angesagt, viele Holzelemente mit in die Dekoration einzubringen. Ich liebe die Kombination aus weiß und Naturtönen! Und auch auf der Formland war dieser Trend oft wiederzufinden.

Diesen Regal-Inhalt hätte ich gern einmal komplett mit nach Hause genommen 🙂 Weiß, Holz, Drahtkörbe und ein paar pastellfarbene Akzente – einfach perfekt!

Einer meiner Lieblingsstände war A SIMPLE MESS. Diese tolle Firma von der Designerin Louise Dorph haben wir schon im Sommer auf der Formland kennen gelernt. Da war die Jungdesignerin zum ersten Mal mit dabei.

Und natürlich war auch mein zweiter Lieblingsstand auf der Formland: Ib Laursen! Diese Firma weiß einfach, wie man einen Stand ansprechend und inspirierend aufbaut. Es sieht immer so gemütlich und einladend aus, dass man am liebsten sein ganzes Zuhause mit Ib Laursen gestalten möchte …zumindest geht es mir jedesmal so, wenn ich den Stand betrete.

Hier findet ihr wieder viele Naturmaterialien wie Holz und Korbgeflecht. Auch Ib Laursen arbeitet viel mit Metall und Drahtkörben.

Die süßen MAILEG Hasen kennt ihr bestimmt alle, oder? Diese haben super süße Verwandtschaft bekommen. Diese zwei Exemplare haben es mir besonders angetan! Muss man einfach haben, hab ich recht? 😉

Auch mein Floristen-Herz ist auf seine Kosten gekommen und hat beim Anblick dieser wunderschönen Gefäße einen kleinen Hüpfer gemacht.

Ich liebe diese Tontöpfe, die aussehen, als hätten sie schon einiges erlebt! Auch die einfache Pflanzung mit Perlhyazinthen, Moos und Baumrinde hat mir sehr gut gefallen – weniger ist oft mehr!

Mein Fazit: ein rundum gelungener Tag mit vielen tollen Eindrücken, besonderen Menschen und tollen, inspirierenden Gesprächen! Wenn es zeitlich passt, bin ich im Sommer 2017 super gern wieder mit dabei!

Ich hoffe euch hat mein kleiner Ausflug auf die Formland gefallen! Ich freue mich über eure Kommentare und verabschiede mich für heute mit ein paar weiteren Bildern….

Macht es euch gemütlich…

*Eure Tina* ♥♥♥

 

 

 

 

Ebenfalls interessant

18 Kommentare

  1. Matilda sagt:

    Liebe Tina,
    schöne Impressionen hast Du gesammelt.
    Diesmal sind wir gar nicht dazu gekommen ein längers Pläuschen zu halten.
    Ich hoffe, dies holen wir beim nöchsten Treffen nach 😉
    Ganz herzliche Grüße

    • Tina sagt:

      Danke dir liebe Matilda! Ja, das stimmt, haben wirklich kaum miteinander gesprochen dieses Mal.
      Ich hoffe sehr, dass wir beim nächsten Treffen wieder die Gelegenheit haben!
      Ganz liebe Grüße
      Tina

  2. Dési/Jokihu sagt:

    Liebe Tina,

    ein ganz wundervoller Bericht und total treffend zusammengefasst. Es war so schön mit euch und ich freue mich immer wieder euch alle durch das Bloggen kennengelernt zu haben. Bei einigen Fotos frage ich mich, ob ich da auch war;) ? Oder was ich in der Zeit gemacht habe. … Puh, da merkt man, die Zeit ist immer zu knapp
    Liebe Grüße und hoffentlich bis bald
    Dési

    • Tina sagt:

      Danke dir liebe Dési! Es ist wirklich toll, was uns durch unsere Blogs schon so alles passiert ist 🙂
      Ich freue mich auch schon auf ein Wiedersehen!
      Liebe Grüße Tina

  3. Liebe Tina….so jetzt aber!
    nachdem ich am Handy immer eine Fehlermeldung bekam, versuch ich es jetzt noch einmal direkt vom PC aus, hier einen Kommentar zu hinterlassen.
    Es war ein toller Tag und Du hast ihn mit Deinen Bildern gut eingefangen. Ich find es immer sehr spannend, wie viele unterschiedliche Posts nach so einer Tour zusammen kommen und wie oft man Bilder sieht, bei denen man denkt „wo bitte war DAS denn?“….man sieht eben doch nicht alles mit den gleichen Augen.
    Freu mich schon auf das nächste Mal,
    liebe Grüße
    Smilla

    • Tina sagt:

      Danke dir liebe Smilla, dann hat es ja doch noch geklappt 😉
      Ja, so geht es mir auch, so viele verschiedene Eindrücke und jeder hat die Formland noch mal mit ganz anderen Augen gesehen.
      Ich freue mich auch sehr auf die nächste Tour!
      Liebe Grüße
      Tina

  4. Liebe Tina,

    wie schön Du unser „Klassentreffen“ festgehalten hast. Ja, ich bin total einig, es fehlt einfach immer noch mehr Zeit. So schade, dass wir uns nicht abends noch gemeinsam über unsere Fundstücke austauschen können. Zum Glück gibt es Deine Bilder und Impressionen, sodass ich weiß, was Dir besonders ins Auge gefallen ist.

    Vielen Dank dafür und bis zur nächsten Formland-Bloggertour?

    Alles Liebe

    Amalie

    • Tina sagt:

      Danke dir liebe Amalie! Ich bin sehr gern bei der nächsten Formland- Bloggertour wieder mit dabei 😉
      (in der Hoffnung, dass es auch zeitlich passt)
      Ganz liebe Grüße
      Tina

  5. Dagmar Weichert sagt:

    Noch einmal die ganzen Eindrücke Revue passieren lassen, schön.
    Ich kann mich deinem Beitrag nur anschließen, es ist immer wieder ein tolles Erlebnis und soo schön mit allen Teilnehmern .
    Liebe Grüße
    Dagmar ( Nordnadel)

  6. Die Hanseatentochter sagt:

    Nach der Formland ist vorder Formland 😍Ich freu mich jetzt schon auf die Sommertour miteuch allen.
    Liebste Grüße von Annette

  7. Tina sagt:

    Wunderbare Fotos – da möchte man sofort hin. Ich glaube, ich hätte mich dort einschließen lassen und wäre dann in aller Ruhe dort herumgeschlichen. Ganz schwierig stelle ich mir die Entscheidungen vor, die man dort zu treffen hätte – ich hätte vermutlich einen Lieferwagen mieten müssen – seufz.

  8. Miri sagt:

    wunderschöne Fotos hast du geschossen. Es war so ein schöner Tag…Lg Miri

  1. 12. Februar 2017

    […] von SeaSideCottage hat ihre Bilderflut der Messe superschön arrangiert. Tina zeigt auf ihrem Blog Tina´s Lieblingsplatz unter anderem die neue IB Laursen Kollektion. Ute von Schneiderherz fragt sich, was das dänische […]

  2. 17. Februar 2017

    […] Tinas Lieblingsplatz […]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.