Advent, Advent…

Ich kann es kaum glauben, dass morgen schon der erste Advent ist! Die Zeit rennt einem nur so davon.

Aber ich freue mich sehr auf diese kuschelige, gemütliche und besinnliche Zeit! Und vor allem liebe ich es, alles schön weihnachtlich herzurichten. Es gibt kaum einen Raum bei mir, der nicht weihnachtlich dekoriert wird.

Dieses Jahr habe ich mich schon sehr früh entschieden, in welchen Farben ich schmücken möchte. Ich habe beim Depot (ich glaube schon Ende September) wunderschöne, erdbeerrote Kugeln entdeckt. Da stand für mich fest, der Tannenbaum wird rot-weiß. Und so ist jetzt auch die restliche Adventsdeko im Wohnzimmer geworden.

Adventsgesteck

Da wir einen großen, langen Esstisch haben, mag ich es lieber wenn auch ein längliches Gesteck darauf steht. Beim dekorieren arbeite ich gerne viel mit Naturmaterialien, wie Zapfen, Holzsterne oder auch getrocknete Euphorbie. Ich verzichte komplett auf das klassische Tannengrün.
Auch in meinem Adventsgesteck habe ich die erdbeerroten Kugeln mit eingearbeitet.

Schlitten

Zapfen

Auch mein Sideboard unter dem tollen, großen Spiegel hat sich in eine kleine Weihnachtswelt verwandelt. Rot und weiß verbinde ich irgendwie immer mit “kindlich, verspielt”. Deswegen durften die Zuckerstangen auch nicht fehlen und die Nikolausstiefel aus Stoff passen ebenso sehr schön zu dem Thema (dabei ist meine “Kleine” schon gar nicht mehr so klein und kindlich mit ihren zwölf Jahren).

Adventsdeko_Anrichte

Zuckerstange

Die beschneiten Kerzengläser leuchten in einem schönen, warmen Rot, wenn man Teelichter oder Kerzen darin an macht.

Schlitten_Anrichte

Bei mir hat wirklich jede Ecke ein bisschen Weihnachten abbekommen so wie dieser schöne Spruch auf Leinwand (ich finde, man sollte sich den immer wieder aufs neue verinnerlichen…und jeden Tag nutzen und genießen!).

Spruch_Ein neues...

 

Sterne_Schalen


Kanne_Deko Lichterkette_Vitrine

Auch mein Spiegel-Tablett mit dem wunderschönem Dutz-Gefäß und dem weißen Kranz drumrum hat ein bisschen Rot abbekommen. Ich liebe ja Bänder, wie euch vielleicht schon an den anderen Dekorationen aufgefallen ist. Diesmal habe ich recht viele verschiedene verwendet aber ich finde es ist trotzdem nicht unruhig geworden und man kann sie toll miteinander kombinieren. Vor allem dieses Sternchen-Band fand ich sehr schön, weil es alle meine Farben aufgreift.

Dutz_Kranz_Herz

Herz-rot_weißer-Kranz

Ich hoffe, ihr seid auch schon alle mit eurer Adventsdeko fertig. Welche Farben haben bei euch dieses Jahr die Hauptrolle übernommen?

Ich wünsche euch morgen einen gemütlichen, kuscheligen 1. Advent!

Macht es euch schön…

*Eure Tina*

 

 

Ebenfalls interessant

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.