Clean-Eating-Cookies

Rezept aus dem Buch “Clean Eating Starter”

Zutaten:

* 2 reife Bananen
* 80g zarte Haferflocken
* 80g gemahlene Mandeln
* 2 El Ahornsirup
* 1 El Mandelmus, nach belieben

CleanEatingCookies

 

Zubereitung

Backofen auf 180 °C Umluft vorheizen
die Bananen mit einer Gabel oder einem Pürierstab zu Mus pürieren/zerdrücken
die restlichen Zutaten hinzufügen und gut vermischen

wer mag kann weitere Zutaten hinzufügen
ich habe noch 40g Kakao-Nibs dazu gegeben

auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech, mit zwei Löffeln geformte Kugeln legen
diese anschließend mit einer Gabel platt drücken, so dass sie ca. 1cm flach sind
genügend Abstand zwischen den Kugeln lassen, damit die Cookies nicht aneinander backen
man bekommt 15-20 Kügelchen aus dem Teig

die Cookies kommen jetzt für 15 Minuten in den Backofen
zwischendurch mal nachsehen, ob sie vielleicht schon eher fertig sind

wenn die Clean-Eating-Cookies fertig sind, etwa 20 Minuten an der Luft abkühlen lassen
so werden sie schön knusprig

*Lasst es euch schmecken*

*Tina*

CleanEatingCookies_nah

Ebenfalls interessant

1 Kommentar

  1. Katharina sagt:

    Klingt lecker, werd ich auch mal ausprobieren…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.