Sommer-Outdoor-Lieblingsplatz

Mein Sommer-Outdoor-Lieblingsplatz ist definitiv meine kleine, gemütliche Terrasse! Hier scheint fast den ganzen Tag die Sonne drauf, man hat direkt den Blick ins Grüne und kein Haus oder eine Straße auf die man schaut, sondern Natur pur!

Von hier aus kann ich mein kleines Gärtchen überblicken 😉 und meine Blütenpracht bewundern und genießen. Und ich finde genau das braucht man momentan auch, nach den ganzen Schreckensmeldungen in den letzten Tagen, Wochen und Monaten! Einen Platz zum genießen, zum Ausruhen, Füße hochlegen und Seele baumeln lassen!

Garten_Regal_Wand

Ich liebe Holzkisten, gebrauchte Tontöpfe und Metall bzw. Zink. Deswegen habe ich diese Materialien auch auf meiner Terrasse kombiniert. Durch kleine Schleierkrautsträußchen und Kränze habe ich meine Dekoration noch ein wenig ergänzt.

Garten_Regal_Schleier

Garten_Kiste_Krone

Garten_Sedum_Tontopf

Da wir eine Doppelhaushälfte haben und unsere Terrasse zu den Nachbarn durch eine Steinmauer abgetrennt ist, habe ich genügend Platz und Möglichkeiten um meinen Sommer-Outdoor-Lieblingsplatz schön und gemütlich zu gestalten.

Garten_Wand_Kisten

Garten_Erdbeerminze_Kranz

Alte Holzkisten bieten so viele Gestaltungsmöglichkeiten. Die Kisten, die an der Steinmauer hängen, habe ich mit Sprühlack weiß gefärbt. Die Kisten, die unten vor stehen, kann ich immer wieder neu platzieren und dekorieren.

Garten_Garten

Garten_Herz_Minze

Da die Terrasse recht gut geschützt ist, auf der einen Seite durch die Mauer und auf der anderen Seite durch unser Carport, brauch ich mir auch bei schlechtem Wetter keine großen Sorgen um die Deko und um die Pflanzen machen. Vor allem dem Rodochiton, auch Purpurglöckchen genannt, gefällt dieser Platz sehr gut. Nachgeholfen mit ein wenig Dünger und einer dünnen Schnur, schlängelt er sich jetzt schon an den Holzkisten entlang, die an der Wand hängen. Für mich ist das Purpurglöckchen jedes Jahr ein Muß in meinem Garten. Ich habe mich schon vor Jahren in diese Pflanzen verliebt und auch wenn sie nicht winterhart sind, dürfen sie im Sommer auf keinem Fall in meinem Gärtchen fehlen!

Garten_Rodochiton_Garten

Garten_Rodochiton2

Auch mag ich es, duftende Pflanzen um mich herum zu haben. Deswegen habe ich nicht nur in meinem Hochbeet Kräuter, sondern auch in einzelnen Zinkeimern auf der Terrasse, wie zum Beispiel Basilikum (hier als Stämmchen), Zitronenmelisse und Erdbeerminze.

Garten_rodochiton_Minze

Garten_Basilikumstamm

Garten_Erdbeerminze

In meinen Tontöpfen machen sich verschiedene Sedum-Arten und Hauswurz sehr gut. Diese brauchen wenig Wasser und vor allem wenig Pflege. 😉

Garten_Tontopf_sedum

Garten_Sedum_Kiste

Garten_Krone

Ein schöner Hingucker ist auch das Sterngras! Leider auch nicht winterhart aber trotzdem ein schönes Highlight auf der Terrasse oder auch auf dem Balkon.

Garten_Sterngucker2

Natürlich darf bei so viel Blümchen und Dekoration der Terrassentisch nicht außen vor bleiben. Da wir “nur” einfache Kunststoffmöbel in anthrazit haben (mittlerweile finde ich Holz doch etwas schöner) ist es mir wichtig, diese auch ein wenig aufzuhübschen. Mit einem schönen Windlicht auf einem Zink-Teller und einem Kranz aus Naturmaterialien wird auch der Terrassentisch zu einem gemütlichen Plätzchen.

Garten_Windlicht_rechts

Garten_Strohblume_weiß

Garten_Kranz_Band

In die kleinen Strohblumen habe ich mich auch total verliebt! Sie trocknen schön ein und behalten auch lange ihre Farbe!
Aus Rosmarin, wilden Wicken und verschiedenen anderen Blumenranken, die ihr momentan an Feld- und Wegesrändern findet, lässt sich ganz einfach ein zartes Kränzchen fertigen.

Garten_Kranz

Garten_rosa_Strohblume

Und was ist der perfekte Abschluss für einen Sonnentag am Lieblingsplatz ? Natürlich ein Grillabend mit schön gedecktem Tisch, frischen Zutaten und Kräutern aus dem eigenen Gärtchen! ♥

Garten_Tisch_Serviette

Garten_Tisch_Besteck

Garten_Tisch

Ich werde meinen Sommer-Outdoor-Lieblingsplatz jetzt noch ein wenig genießen, hoffe das es noch viele dieser schönen Tage geben wird und vor allem das sich die Welt da draußen wieder ein wenig beruhigt!

Passt gut auf euch auf und macht es euch so schön wie möglich!

*Eure Tina* ♥♥♥

Garten_Holzkiste

 

Ebenfalls interessant

2 Kommentare

  1. Wiebke Kiß sagt:

    Liebe Tina, kann ich voll verstehen, dass dieser schöne Ort Dein Lieblingsplatz draußen ist. Ich bin schon ein wenig neidisch, denn bei sieht es eher aus wie Kraut und Rüben ;-), aber zum Glück ist der Rasen frisch gemäht. Nächstes Jahr werde ich mir ein Beispiel an Dir nehmen. Vielen Dank für die schönen Einblicke.
    Liebe Grüße Wiebke

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.