Mini Cheesecakes oder auch Cheesecake Muffins

Heute gibt es endlich, wie versprochen, das Rezept für die leckeren Mini Cheesecakes!

Cheesecake_Kiste

Zutaten:

* 120g Butterkekse oder Kekse mit Kakao
*   50g Butter

* 450g Doppelrahmfrischkäse
* 100g Zucker
* 2 Päckchen Vanillezucker
* 1 Teelöffel, gestrichen, abgeriebene Zitronenschale
* 2 große Eier
* 150g Creme fraiche

*aus der Mengenangabe bekommt ihr ca. 14-16 Muffins oder Mini Cheesecakes*

Cheesecake_nah

Zubereitung:

Alle Zutaten für die Käsemasse bereitstellen, da diese Raumtemperatur haben sollten.

Für den Boden die Kekse fein bröseln, die Butter schmelzen und über die Keks-Brösel gießen. Gut vermischen, bis alles durchfeuchtet ist. Wenn ihr eine Muffin-Backform habt, diese mit Papier-Förmchen bestücken und die Keks-Krümel in alle Förmchen verteilen und leicht andrücken. Dann ab damit in den Kühlschrank, damit die Keksböden fest werden.

Den Backofen auf 150° C Ober-/ Unterhitze vorheizen.

Als erstes wird der Frischkäse cremig gerührt. Danach werden Zucker, Vanillezucker und der Zitronenabrieb dazu gegeben und untergerührt. Jetzt kommen die Eier nacheinander dazu. Erst eins unterheben und dann das Zweite! Jetzt noch Creme fraiche unterrühren. Dabei aber nicht zu viel mixen, damit so wenig Luft wie möglich in die Masse geschlagen wird.

Die Keksböden werden aus dem Kühlschrank geholt und die Frischkäsemasse gleichmäßig in die Förmchen verteilt. Diese kommen dann für 18-22 Minuten in den Backofen. Beim rausholen sollten die Mini Cheesecakes in der Mitte noch etwas wabbelig sein. Wenn sie ca. eine halbe Stunde abgekühlt sind, deckt ihr die Cheesecakes mit Frischhaltefolie ab und stellt sie in den Kühlschrank, (mind. 3-4 Stunden) am besten über Nacht. Dadurch erhalten sie die perfekte Konsistenz und die Aromen können sich besser verbinden. Erst nach der Nacht im Kühlschrank, die Mini Cheesecakes aus den Förmchen holen.

Cheesecake_Gabel

Wenn ihr mögt, könnt ihr sie mit Roter Grütze oder einer Fruchtsoße garnieren! Ich finde die Mini Cheesecakes, gerade jetzt wo es wärmer wird, herrlich erfrischend und super lecker!

*Eure Tina*

Cheesecake_Gabel_Bellis

 

 

Ebenfalls interessant

4 Kommentare

  1. mirisway sagt:

    Hmmm. Lecker. Die Törtchen werde ich nachmachen und mich endlich mal ans backen wagen…???? LG. Miri

  2. Liebe Tina,
    schön dich heute kennengelernt zu haben! Habe jetzt deinen ganzen Blog durchstöbert;) Sehr , sehr schön! Ich weiß gar nicht was du hast!!!! Ich finde das sieht schon alles richtig professionell aus!!!
    Liebe Grüsse
    Dési

    • Tina sagt:

      Vielen lieben Dank liebe Dési! Ich habe natürlich auch auf deinem Blog gestöbert und bin begeistert! Sehr angetan haben es mir auch die Tipps zum Thermomix…meiner wird ja zur Zeit etwas zu wenig beachtet von mir aber bei deinen tollen Rezepten und Tipps wird sich das bestimmt ändern! Würde mich über ein weiteres Treffen freuen! Liebe Grüße Tina

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.