Winterliche Tischdekoration

Heute habe ich eine kleine Anregung, für eine schöne winterliche Tischdekoration, für euch. Vielleicht seid ihr ja noch am überlegen, wie euer Esstisch an den Weihnachtstagen aussehen soll.

Ich habe mich für eine relativ schlichte und einfache Dekoration entschieden.

Wie in meiner übrigen Weihnachtsdekoration (hier und hier), habe ich auch wieder weiß, silber und Naturmaterialien verwendet. Somit habe ich jetzt ein schönes, stimmiges Gesamtbild im Wohn-/Esszimmer.

Die schönen runden Platzsets habe ich vom Schweden 😉 genauso wie das schlichte, weiße Geschirr. Über die Platzsets habe ich zum Teil noch ein breites, graues Filzband gelegt. Die Kerzen stehen auf kleinen, runden Schiefertafeln (DEPOT).

Die Zweige, die ihr auf dem Tisch seht, sind Flechtzweige. Diese bekommt ihr bestimmt in eurem Floristikfachgeschäft oder ihr findet schöne Zweige auf eurem Winterspaziergang durch den Wald. Zwischen die Zweige habe ich ein paar matte und glänzende weiße Kugeln in zwei verschiedenen Größen gelegt.

Was natürlich gar nicht fehlen darf auf meinem winterlich gedecktem Tisch, sind frische Blumen! Ich habe mich hier für Christrosen entschieden. Diese gehören einfach zum Winter und zu Weihnachten dazu!

Eigentlich bin ich ja kein Fan von offenem Feuer und habe meine Kerzen fast immer in Gläsern dekoriert. Bei dieser Tischdekoration habe ich mich aber dann doch mal getraut, die Kerzen ohne Glas zu stellen. Und ich finde, sie kommen viel besser zur Geltung, oder was meint ihr? Seid ihr da auch eher so vorsichtig wie ich?

Wahrscheinlich fragt ihr euch auch schon, warum ihr mich heute eigentlich so oft mit auf den Fotos ertragen müsst 🙂
Das hat natürlich einen Grund! Ich möchte euch noch mal meinen momentanen, absoluten Lieblingsschmuck zeigen. Kette, Armband und auch der Ring sind aus der Kollektion von PIPPA&JEAN. Wenn ihr mögt…und vielleicht auch noch schnell das ein oder andere Geschenk benötigt, schaut doch mal auf meiner Seite www.tinas-zauberhafte-welt.de vorbei.

Die Kette ist momentan wirklich mein absolutes Lieblingsstück. Sie passt zu jedem noch so schlichtem Shirt oder auch zur einfachen Bluse und macht somit aus jedem Outfit einen Hingucker….finde ich.

Jetzt aber wieder zurück zur winterlichen Tischdekoration 😉 Ich finde, es braucht wirklich nicht viel, um einen Tisch gemütlich, stilvoll und einladend zu gestalten. Kleine Details, wie die silbernen Anhänger, heißen die Gäste herzlich willkommen und runden das Gesamtbild ab.

So, also meine Tischdekoration steht schon mal. Dann muss ja nur noch der Tannenbaum geschmückt und schleunigst die letzten Geschenke besorgt werden. Also mach ich mich mal auf den Weg!

Ich wünsche euch einen entspannten Start in die letzte Woche vor dem großen Fest und hoffe, dass ihr alles rechtzeitig und vor allem OHNE viel Stress erledigt bekommt.

Einen dicken Drücker und liebste Grüße

*Eure Tina* ♥♥♥

 

…hier noch ein paar weitere Fotos….ich konnte mich mal wieder nicht entscheiden…

 

 

 

 

 

Ebenfalls interessant

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.